Wie angekündigt ist nun ein stark eingeschränkter Trainingsbetrieb möglich.

Besondere Auflagen gelten für die Anzahl der Sportler und Ausbilder auf dem Platz.

Dies gilt ab sofort und selbstverständlich sind hier die gültigen Corona Schutzverordnungen einzuhalten.

Bitte sprecht die jeweiligen Ausbilder / -innen der jeweiligen Sportart an, um hier Näheres zu erfahren.

Für neue Interessenten (Welpenschule) bitte Ute Falkenrath (0151/28976897) ansprechen

bzw. sich mit dem Vorstand in Verbindung setzen.

Hier wird noch geklärt wie ein Betrieb unter den gegebenen Auflagen realisiert werden kann.


Der Vorstand des GHSV Issum